OPEN ERNSTIVAL

                             Band Sänger Kinder Spielen Land Festival
Anregungen an: webmaster@open-ernstival.de

NEWS

24.12. 2009:

Wir wünschen euch ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch, sowie Gesundheit und Erfolg in 2010.
 

11.11.2009     

Liebe Freunde des Open Ernstivals,

das Festival ist vorbei, die Arbeit für uns noch nicht ganz. Die Nachbetrachtung wird durch den Regen, den wir über uns ergehen lassen mussten leider spürbar getrübt. Das Wetter hat uns also nur die härtesten Fans geschickt, dafür haben diese fünf wirklich tolle Bands gesehen und beispielsweise beim Torwandschiessen weniger Konkurrenz und damit bessere Chancen als sonst gehabt. Immerhin hat es während der Gigs der Bands selbst, kaum geregnet, der schlimmer Freitag und auch der verregnete Samstagvormittag hat aber mehr Leute abgehalten, als wir dann gesehen haben. Und obwohl diese hartgesottenen Gäste gut gegessen, getrunken, Ernstival-CDs und Ernstival T-Shirts gekauft haben und auch nur wenige Lose übrig geblieben sind, reißt uns dieses Jahr ein großes Loch in die Finanzen.

Freundlicherweise haben die Bands durchgängig auf ihre Gagen verzichtet, wofür wir uns an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bedanken wollen. Auch einige unserer Dienstleister wie Rainer Tugend (Gerüstbau der Bühne), der Schäferhunde-Sportverein NA und Edgar Werner (PA) haben ihre Rechnungen reduziert. Wir hoffen noch auf ein Entgegenkommen der Stadt Neu-Anspach und werden im November/Dezember entscheiden, ob es für ein Open Ernstival 2010 finanziell (und mental) reicht.

Musikalisch war es auf jeden Fall ein tolles Fest, die Bands waren durchgehend großartig und wer sie noch einmal alle zusammen hören will, kann bei uns für EUR 5,00 plus Porto noch die Ernstival CD 2009 mit je 3 Songs bestellen. Danke also an alle, die dabei waren.

Alle, die gerne in 2010 wieder - oder erstmalig - dabei sein möchten, können die Chancen mit einer kleinen (oder auch großen) Spende auf das Konto 87773205 mit der BLZ 513 900 00 erhöhen.

Jenseits des fehlenden Geldes - dieses Thema bewegt ja nicht nur uns, geben die Fotos allerdings auch einen schönen und viel besseren Eindruck unserer Veranstaltung. Schaut Euch die einfach an. Bilder sagen eben mehr als viele Worte. Und wer uns hören will - der kann das (vielleicht) wieder im August/September 2010. Auch diesen Termin findet Ihr dann auf dieser Website.

Mit erlesenen Grüßen

Euer Open-Ernstival-Orga-Team (jd)

 

23.08.2009     

Heisse Phase

Die heisse Phase für das Open Ernstival 2009 hat begonnen. Plakate und
Banner wurden von den Teams aufgestellt.

Wir danken allen, die es uns ermöglichten unsere großen Werbebanner
aufzustellen. Infos unter der Rubrik "Freunde und Förderer"




(ju)
 

01.08.2009

Pressemeldung Usinger Anzeiger

(ju)

19.06.2009

 

25.05.2009

Die Bandauswahl ist abgeschlossen. Folgende Bands werdet ihr am Sa., den 05.09. sehen können:
 

von

bis

Band

Genre

15:30

16:30

Darkness for Paradise

Heavy Rock

17:00

18:00

Signalis

Deutsch-Rock

18:30

19:30

The Nuri

Pop Rock

20:00

21:00

Take Cover

Rock

21:30

22:30

Wortblind

Rap Rock

23:00

0:00

Subsoil

Alternative Rock

Alles weitere hier oder unter www.Open-Ernstival.de . (ju)


 

11.05.2009

Die Bandauswahl ist abgeschlossen. Die Bands werden benachrichtigt. Bitte keine Bandbewerbungen mehr für 2009 einsenden.

Alles weitere hier oder unter www.Open-Ernstival.de . (ju)
 

03.02.2009

Bandbewerbung:
Für das diesjährige Open Ernstival werden noch Bands gesucht.

Das Festival findet am 05. September 2009 auf dem Steinchen in Neu Anspach statt.

Bandbewerbungen sind bis Ende April 2009 gerne willkommen an:

Open Ernstival 2009
Bandbewerbungen
c/o Daniela Herbst
Erich-Milius-Weg 18
61169 Friedberg

Bitte mitliefern:
- DEMO CD
- Kurzbeschreibung
- Liedauswahl

Bitte berücksichtigt, dass auf dem Ernstival lediglich eigene Kompositionen gespielt werden dürfen.

Die Auswahl der Bands erfolgt Anfang Mai, die Bands werden danach rasch benachrichtigt. (ed, ju)

 

 

01.02.2009

Das Open Ernstival hat seinen Termin:
 

Wir feiern am Sa., den 05. September 2009 wieder

ab 15 Uhr auf dem Steinchen in Neu Anspach.

 

Alles weitere hier oder unter www.Open-Ernstival.de . (ju)

 

11.01.2009

Die offizielle Open Ernstival Helferfete findet 

am  Freitag, den 23. Januar 2009 ab 18 Uhr

im Erich Milius Weg 18

in Friedberg statt

mit Kamin, Essen und Alkohol.

Seid willkommen  (dh, ju)


 

20.08.2008
Tolle Presse im Usinger Anzeiger:


 

11.08.2008

Erste Resonanz im Usinger Anzeiger:

 

(ju)
 

 

18.07.2008

Schlagzeug zu gewinnen

 

Auf dem diesjährigen Open Ernstival, das 20jähriges Bestehen feiert,

gibt es im Rahmenprogramm beim Torwandschießen ein kompettes

Schlagzeug zu gewinnen, das der Versandhändler  Musikaus Thomann

freundlicherweise  gesponsort hat. Das Set besteht aus:

20”x14” Bass Drum

14”x14” Standtom

14”x14” Standtom

14”x5” Snare Drum

9-schichtiger Bass Drum Kessel Holz

6-schichtiger Snare und Tom Kessel Holz

transparente Schlag- und Resonanzfelle

inclusive 12” Hi-Hat und 14” Ride/Crash Becken inclusive

1x 10” - 2x 14” Sound Controll Dämpfringe inclusive Hardware

1x Snare Ständer (DSS-213A), 1x Hi-Hat Ständer (DHS-213A),

1x Bass Drum Pedal (DPD-112),

1x DCBR-716 Beckenhalter, Schlagzeughocker und Sticks

Farbe: schwarz

Wer also schon immer mal Schlagzeug spielen wollte, muss jetzt nur ein wenig Kicken üben... (jd)

25.06.2008


27.05.2008 Der gemeinnnützige Verein zur Förderung regionaler Musikkultur  e.V.

will sich neue Wachstums- und Einzugsbereiche erschliessen und
zieht mit seinem überregional bekannten Open Ernstival vom
Wetteraukreis in den Hochtaunuskreis um. In die Überlegungen
sind auch organisatorische Gründe (Parkplätze, Auffindbarkeit,
Toilettenanlagen, Platz für das Rahmenprogramm usw...)
eingeflossen.

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge verlässt das
Open Ernstival also nach 20 Jahren die Seemühle in Rosbach und
freut sich auf ein
erstes Open Ernstival auf dem Hochplateau am
südlichen Stadtrand von Neu-Anspach.
  (jd)


26.05.2008 Die Bandauswahl ist erfolgt.

Die Besten der Region werden demnächst auf unserer Homepage
bekannt gegeben.
Leider konnten wir nicht alle Bewerber auswählen, doch sie sind
alle sehr herzlich zu unserem Festival eingeladen.
Wir freuen uns, wenn Rübiger wieder die Gitarre schwingt und
das 20te Jahr musikalisch gefeiert wird ... (dh)